von KHG | Uni - Sonstiges

Infoabend zum Weltjugendtag Madrid und Vorprogramm „MAGIS 2011“

Alle Interessierten sind am 13. April 2011 um 19 Uhr zu diesem Infoabend herzlich eingeladen.

Ort: KHG, Siolistraße 7, Campus Westend, Kaminzimmer

Alle drei Jahre lädt der Papst zum Weltjugendtag ein. Im Vorfeld gibt es ein einwöchiges Besuchsprogramm in den Diözesen, um Land und Leute näher kennen zu lernen. Auch der Jesuitenorden und seine Partner bieten wieder ein „ignatianisches“ Vorprogramm an: MAGIS 2011.

MAGIS 2011 beginnt am Abend des 5. August 2010 in Loyola, dem baskischen Geburtsort des Heiligen Ignatius. Dort werden ca. 3000 junge Erwachsene aus aller Welt erwartet und in ca. 120 internationale „Experimentgruppen“ aufgeteilt. In jeder Gruppe werden mindestens drei Nationen vertreten sein. Nach einer Zeit des Ankommens und der Einführung findet am 7. August die feierliche Aussendungsfeier mit dem Generaloberen der Gesellschaft Jesu, Pater Adolfo Nicolàs SJ, statt.

Im Anschluss reisen die Gruppen zu ihren Exerimentorten die in ganz Spanien und Portugal liegen. Auch in Lourdes, Marokko und auf den Kanarischen Inseln wird es Experimente geben. Die Experimente haben unterschiedlichen Charakter: von Pilgerprojekten und Work-Camps über Sozialarbeit in Flüchtlingslagern bis hin zu kreativen Projekten (Kunst, Musik, Theater) ist alles dabei. An jedem Abend werden die Erfahrungen des Tages gemeinsam betrachtet, ausgetauscht und gefeiert, um „in allem Gott zu suchen und zu finden“ (Ignatius v. Loyola).

Auf einen Blick:
- Abreise am Abend des 4. August 2011 von verschiedenen Orten in Deutschland.
- Einstimmung, Workshops und Aussendungsfeier in Loyola vom 5. bis 8. August 2011
- Zeit in international gemischten Experimentgruppen vom 8. bis 14. August 2011
- Eintreffen aller Experimentgruppen in Madrid am 14. August 2011
- Gemeinsame Unterbringung und Teilnahme am Weltjugendtag vom 14. bis 21. August 2011 in Madrid
- Rückfahrt vom 21. auf 22. August von Madrid nach Deutschland

Preis für Hin- und Rückreise in einem Reisebus + MAGIS Programm + Weltjugendtag inkl. Unterkunft und
Verpflegung: 550,- € (ohne Rückreise: 500, – €). Bis 31. Januar 2011: 5% Frühbucherrabatt (495,- € bzw. 450,- €).

Wer sich für die Fahrt und das Programm interessiert, meldet sich bitte beim Markus Demele.

Einen Infoabend für alle Interessierte wird es Anfang des Sommersemesters geben – sowohl für jene die nur zum WJT fahren möchten, wie für alle, die auch bei Magis dabei sein wollen!

Eine Reduzierung des Preises ist nach Rücksprache möglich.